Neue Organisation der ST-Stunden

Liebe Schülerinnen und Schüler und sehr geehrte Eltern der 5. und 6. Klassen,
wir möchten für die neuen 5. und 6. Klassen eine Umstrukturierung der
ST-Stunden
(Schwerpunkt-Stunden) vornehmen, der von Gesamtkonferenz und Schulkonferenz zugestimmt worden ist.
Jeder Klasse stehen zwei Wochenstunden zu. Davon wird jeweils eine Stunde für den Klassenrat verwendet. Die zweite Stunde wird im Zwei-Wochen-Rhythmus als Doppelstunde geblockt. Die Ausnahmen sind unten vermerkt. Hier kann aus einem breit gefächerten Angebot gewählt werden. Diese Angebote gelten immer für ein Halbjahr, müssen verpflichtend besucht werden und werden auf dem Zeugnis vermerkt.

Die Schülerinnen und Schüler können bis zu drei Wünsche für das erste Halbjahr 2018/19 abgeben, wir werden zeitnah über die Kurszuteilung informieren.

Folgende Angebote stehen zur Auswahl:

  • Bäke-TV
  • Kochen
  • Chor & more (wöchentlich einstündig)
  • Spanisch mit Spaß (wöchentlich einstündig)
  • Theater
  • Umweltschutz
  • Entspannungsmethoden – Theorie und Praxis
  • Wir werden zu Internet-Beratern (wöchentlich einstündig)
  • Aikido für Anfänger
  • Sport-AG

An die Kinder: Bitte gebt den ausgefüllten Abschnitt bis spätestens Donnerstag, 23.08., bei Eurer Klassenleitung ab! Verspätet eingereichte Wünsche können nicht berücksichtigt werden, diese Kinder werden von uns einem Kurs zugeteilt.

Ich wünsche allen Beteiligten erfolgreiche und fröhliche Kurse!
Irina Wißmann (Schulleiterin)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.