20.9. Weltkindertag „Gemeinsam für Kinderrechte“

Unsere Schüler*innen Charlotte, Lars, Bao, Marleen, Iana, Florian, Erva aus der 5a & 5b stehen am 20.9.
um 10.00 Uhr als Kinderrechtebotschafter*innen des Deutschen Kinderhilfswerk zusammen mit Marisol
und Aike vom UNICEF Jugendbeirat vor dem Bundestag, um den Kinderrechten eine Stimme zu geben.
Mehr Infos finden Sie hier und hier

Copyright: © UNICEF/Zimmermann

Vor Ort an unserer Schule feiern wir die Kinderrechte am Weltkindertag mit dem
Lesetheather Wolkenzauber. Rolf Barth bringt diesmal sein neues Buch „Leo taucht ab“ mit.
Ein Bilderbuch zum Thema „Online-Sucht“ für alle Kinder und ihre Erwachsenen,
die echtes Leben und wahre Freundschaften virtuellen Welten vorziehen.

 
Diese Veranstaltung wird gefördert durch den Berliner Autorenlesefond.