UNICEF Kinderrechte Aktionstag

Seit 1992 gilt in Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention. Am 18.11.2022 veranstalten wir
deshalb zum 5. Mal den UNICEF Kinderrechte-Aktionstag.

Morgens beginnen wir mit dem Schulvorlesen für alle Klassen – Motto „Gemeinsam vielfältig“
Danken möchten wir Carolina Böhm – Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit, die sich
die Zeit nimmt beim Schulvorlesen mitzuwirken.

Desweiteren sind mit unseren Schüler*innen an diesem Tag im Gespräch:
Jette Nietzard – engagierte junge Kinderrechtsaktivistin
Teuta & Rebecca – UNICEF Hochschulgruppe Berlin
Alexandra Haberecht – Jugendnotdienst Berlin

Im SCHOOLS Talk begrüßen wir zwei besondere Überraschungsgäste von Hertha BSC.
Die 2. Klassen begrüßen sie als Sportbotschafter für die Kinderrechte.

Unsere KLAPPE AUF! Gruppe stellt ihr FILMPROJEKT zum Thema „Schutz vor Gewalt“ vor.
Die KinderrechteCoaches der 6. Klasse klären in den Klassen über die Kinderrechte auf.
Rolf Barth spielt mit seinem Lesetheater Wolkenzauber für unsere Jüngsten dank der Förderung
durch den Berliner Autoren-Lesefond.
Die Lesepaten unserer Schule sind mit tollen Büchern in der Bibliothek am Start.
In den Hofpausen gibt es unseren diesjährigen Kinderrechte-Schultanz: Ich darf das



Mit dem Aktionstag arbeiten wir an folgenden 17 Nachhaltigkeitszielen: