Englisch

Der Fachbereich ENGLISCH stellt sich vor:

In der Fachkonferenz „Englisch“ arbeiten derzeitig folgende Kolleginnen, die ständig im Austausch miteinander stehen und sich regelmäßig fortbilden: Fr. Bonne, Fr. Böttcher,  Fr. Fytopoulos, Fr. Ruschak und Hr. Irmer (Fk-Leitung).

An unserer Schule wird ab Klasse 3 Englisch unterrichtet:
3. Klassen zweistündig, 4. Klassen dreistündig, 5. Klassen vierstündig und 6. Klassen fünfstündig.            

Der „rote Faden“ ist bei uns das Unterrichtswerk „playway“ für die 3. und 4. Klassen, „Orange Line“ für die 5. und 6. Klassen. Dieses Unterrichtswerk bezieht sich auf den Rahmenlehrplan und wurde in das schulinterne Curriculum eingearbeitet. Das Material (Klett Verlag) bieten eine Vielzahl von Angeboten für unsere Schülerinnen: 

  • In der 3. und 4. Klasse sind es Filme, Hör- und Bildergeschichten, Lernspiele auf der CD-ROM (für jedes Kind im „activity book“ enthalten und zur freien Verfügung) und fest installiert im PC-Raum und auf jedem Smartboard, Lieder, Chants, auch Schreib- und Lesetrainings im „activity book“ und im „pupils book“.       
  •  In der 5. und 6. Klasse haben die Kinder dann ein Textbuch und ein Arbeitsheft, sowie eine Hör-CD und eine CD-ROM, mit der sie zuhause arbeiten können. Auch hier gibt es im PC-Raum eine auf das Lehrwerk abgestimmte Lernsoftware, Filme, die im Unterricht gezeigt und besprochen werden und weiteres Material zur Unterrichtsergänzung.

In den beiden unteren Klassen steht die Anbahnung an die Sprache, das Hören und Singen, die Freude am Sprechen und auch das Schreiben von Wörtern und kurzen Sätzen im Vordergrund des Englischunterrichts.

In den höheren Klassen (ab Kl. 5) ist Englisch dann ein (Haupt-)Fach, in dem pro Halbjahr zwei Klassenarbeiten geschrieben werden und wo das Schreiben immer wichtiger wird. Hier ist das Vokabellernen ein wichtiger Aspekt, auch in Hinblick auf die Oberschule. Auch Gedichte werden in den vier Jahrgangsstufen gelernt und vorgetragen.

Die 5. Und 6. Klassen nehmen jedes Jahr erfolgreich am europaweiten Wettbewerb „Big Challenge“ teil – next date: 6th May 2020.

Vorrangig im Englischunterricht ist das Sprechen (60%), schriftliche Arbeiten zählen nur zu 40% bei der Findung der Zeugnisnoten.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Fachkonferenz „Englisch“, Ansprechpartner ist Herr Irmer.