Schulleben 2022/23


Unser Schulmaskottchen 
Unser Schulmaskottchen
______________________________________________________________
Der bundesweite Vorlesetag & UNICEF Kinderrechte Aktionstag
am 18. November 2022

Frau Carolina Böhm, Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit war als Vorleserin beim
Schulvorlesen mit dabei.

Dank der Förderung durch den Berliner AutorenLesefond war für alle 1. Klassen
Rolf Barth mit dem Lesetheater Wolkenzauber zu Gast.
 

Mit dem peer-to-peer-Ansatz gaben die Kinderrechte-Coachs der 6. Klassen unseren
2-Klässlern einen Überblick über die wichtigsten Kinderrechte.

Der Kinderrechtesong „Ich darf das“ des DKHW wurde von unserer ganzen Schulgemeinschaft getanzt.

Die Kinderrechteaktivistin Jette Nietzard sprach mit unseren Schüler*innen der 5. und 6. Klassen
über ihre Rechte und wie sie sich für die Umsetzung und Einhaltung selbst engagieren können.


Marvin Plattenhardt, Hertha BSC, war als Sportbotschafter im Gespräch mit Ann-Katrin Fahrenkamp,
UNICEF Berlin, sowie den Schüler*innen unserer 2. Klassen. In der Turnhalle wurde dann selbst
gekickt und versucht den Ball über die Mauer ins Tor zu bringen.
       
 
Am 18.11. war Filmpremiere unseres Klappe auf! Kinderrechte-Filmteams der 5b.
Hier der Trailer:




________________________________________________________________
Lernen über Fairen Handel für eine gerechtere Welt
Kakao-Projekt für unsere 3. Klassen
9./10. November

Constanza Silva Lira vom Verein BaoBab Berlin e.V. brachte ihre Kamishibai-Geschichte
„Dudu und die Schockolade“  zu uns in das Klassenzimmer mit. Mit der Zauberbohne reisten
unsere Schüler*innen zur Elfenbeiküste und lernten so den Weg des Kakaos bis zu uns kennen.
Und sie erlebten, wie der Faire Handel das Leben für alle verbessert.
   
Und es gab jede Menge zu entdecken und zu verkosten.
 
       
Mit dem Projekttag arbeiten wir an folgenden 17 Nachhaltigkeitszielen:

 
_______________________________________________________________

KLAPPE AUF! für Demokratie und Kinderrechte
27.September
Unter diesem Motto arbeiten unsere Schüler*innen zusammen mit Ole Werner, Kameramann und Filmcoach vom KiJuFi e.V.. Sie schreiben selbst ihr eigenes Drehbuch und üben den Einsatz der Kamera- und Tontechnik.
Es gab ein eigenes kleines Casting für die Vergabe der Rollen und natürlich braucht es Expert*innen für
für Maske, Kostüme und Requisiten.
Hier erste Eindrücke vom Filmset des Teams der 5b:
 
   

________________________________________________________________________

Unsere Schüler*innen beim Weltkindertag am 20.9. am Bundestag
Das Deutsche Kinderhilfswerk und Unicef haben Kinder und Jugendliche eingeladen, ihre Forderungen
am Weltkindertag auch der Jugend- und Familienministerin Lisa Paus zu Gehör zu bringen.
Das Motto des diesjährigen Weltkindertages lautet „Gemeinsam für Kinderrechte“.
Hier der Filmbericht von HauptstadtTV

 
  
© Deutsches Kinderhilfswerk – Milena Feingold © Paula G.Vidal
________________________________________________________________________

WORLD CLEAN UP DAY 2022
16.September
Die Welt räumt auf und wir als Umweltschule setzen ein klares Zeichen,
um Umweltvermutzung und Plastikmüll zu beseitigen.
Schüler*innen der Klassen 2c, 2b, 3b, 4a, 4c, 4b, 5b, 5c, 6c waren auf
den umliegenden Straßen und im Bäkepark beim Aufräumen unterwegs.

 

 

_________________________________________________________________________
Und das war unser Schulfest 2022
12.September
Danke unserem Schulförderverein für dieses gelunge Fest und das tolle Engagement für
unsere Kinder. Es war ein erlebnisreicher Tag mit rundum Sonne, Spass und der Eröffnung
der HOMEB, unseres neuen Schulgebäudes in Holzmodulbauweise.


Buddy-Haus
________________________________________________________________________
Auszeichnung zur Umweltschule in Europa im Roten Rathaus
8. September 2022

Unsere Schüler*innen waren zur feierlichen Urkunden-Übergabe der Umweltschulen in das
Rote Rathaus eingeladen. Ein festlicher Rahmen mit tollem Feedback für uns. Danke für die
gelungene und wertschätzende Veranstaltung allen Organisator*innen.


(v.l.n.r.) Mira, Luisa, Rand, Gzal