Ideenwettbewerb – Finalrunde erreicht!

Beim deutschlandweiten Ideenwettbewerb Schule der Zukunft – Ideenwettbewerb für Zukunftsvisionär*innen hat unsere Schule die Finalrunde erreicht!

Die Jury meint: „Mit ihrer mehreren Meter langen, als Wandbild verwendbaren, Ideenrolle überzeugt die jahrgangsübergreifende Projektgruppe mit über 130 Schüler*innen die Juror*innen. Die innovative Form des Beitrages besticht gemeinsam mit der kreativen und gemeinschaftsorientierten Entwicklung. Entstanden ist eine beeindruckende Bildungslandschaft, die durch solide und umsetzbare Verbesserungsvorschläge strukturiert ist und von utopischen Momenten
aufgelockert wird. Sie repräsentiert eine solidarische, nachhaltige und auf dem neuesten technischen Stand befindliche Idee von Schule.“

Ein großer Dank geht an die Schüler*innen, die ihre Ideen eingebracht haben, und vor allem an Frau Rieger, die das Projekt entscheidend vorangetrieben hat.

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung!

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.